Freitag, 31. Juli 2009

Bardentreffen

Abends ging ich noch nen Sprung aufs Bardentreffen. Hier seht ihr eine Reihe Barden:





Als letztes seht ihr die Band "Khukh Mongol". Die machten spirituelle, mongolische Gesänge. Das klang wirklich äußerst befremdlich. Drum hab ich mal ein kleines Video mitgedreht:

Hier seht ihr einen kleinen Barden:




Und hier seht ihr einen Barden, der auf einer Mülltonne rumklopft:

Hier seht ihr mich.

Die ganze Zeit hatte ich das Gefühl, die Leute würden mich blöd anschaun. Aber dann meinte ich, das liegt bestimmt an meinem Minderwertigkeitskomplex und mangelndem Selbstwertgefühl. Aber jetzt, zuhaus, seh ich: Die Leute glotzen mich wirklich blöd an! Was gibts denn bitte zu glotzen? Sagt mal, schau ich denn so furchtbar aus oder was ist los??

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

die schauen eindeutig auf deinen
hintern.

gruss
pazuzu

Chris hat gesagt…

Isse doch ganz logisch, was die Leute gemacht/geschaut/gerochen haben!! A paar Zeilen weiter unten haste doch geschrieben, das du Kohl gekocht hast. Die Leute haben nur deiner "Fahne" hinterher geschaut :-)