Mittwoch, 1. Juli 2009

Rückkehrfeier III

Nun feierten wir heute noch einmal meine Rückkehr von der Klinik. War eigentlich für Samstag geplant, aber da feiern wir schon wieder Co's Geburtstag. Also was für ein Stress!

Sue und Co brachten das Bier. David musste allerdings erst noch arbeiten.

Ino erwischte David's Marktkauf-Kassierer-Shirt und probte mal wie man sich so in einer Arbeitskleidung fühlt. Er möchte sich nämlich nun auch mal wieder einen Job suchen.

Wir schürten dann schon mal den Grill an und legten die ersten Mici auf.

Weil da anscheinend öfter mal Futter unter den Tisch fällt, haben wir derzeit eine Ameisen-Invasion. Einige Ameisenvölker haben sich zwischen die Pflastersteine eingenistet und zum Bau ihrer Nester die ganzen Steine unterhöhlt. Oben sind dann die Sandhäufchen, die die Ameisen unter den Steinen rausholen mit dem Effekt, dass die Steine absinken und ein Stein nach dem anderen hier langsam das Wackeln anfängt. Ich darf da bald den halben Hof neu pflastern! So gehts nicht! Also hab ich mal Backpulver auf die Ameisennester gestreut. Irgendwer meinte, Ameisen gingen daran kaputt. Da bin ich mal gespannt.


Ich wartete mal bis die ersten Würstchen fertig waren. Rainer las derweil Tattoo-Heftchen: Wir wollen demnächst nämlich weiter unserem Body-Kult frönen und uns neue Piercings und Tattoos zulegen, wissen bloß noch nicht, was.

Robbi war gekommen, Klaus, Armin und Enzo. Da futterten wir.

Weil wir nun die Rutsche doch nicht gekauft haben, ließ David den Nachschub an Cola halt an einer Wäscheleine runter.



Sissy rief mich dann an, also telefonierte ich ne Weile im Treppenhaus.

Das wurde noch ne ganz lustige Party. Ich seilte mich dann so gegen 11 ab, aber die anderen hocken jetzt noch unten und feiern.

Kommentare:

Gastschreibär hat gesagt…

haben die Ameisen jetzt schon einen Kuchen gebacken oder hilft Backpulver wirklich?

RAFA hat gesagt…

Backpulver hängt jetzt in den Steinen drin, aber Ameisen scheinen hie zu sein. Es sind jedenfalls keine neue Sandhäufchen mehr hochgekommen. :-)

Gastschreibär hat gesagt…

faszinierend. Und ich hol mir jedesmal das Spray aus dem Baumarkt. werd ich dann wohl auch mal testen ob das Backpulver bei "meinen" Ameisen den gleichen Erfolg bringt.

RAFA hat gesagt…

Jo, also Ameisen sind alle hie. Vereinzelt krabbelt noch mal eine rum, aber die Nester scheinen ordentlich Genozide gelitten zu haben :-)