Donnerstag, 24. Juni 2010

ich glaub, der Weg ist das Ziel

Ich hatte heute einen Termin zur Beratung bei der Deutschen Angestellten Akademie, wo ich für 3800 € den Kurs machen kann für die IHK-Prüfung. Der Berater erklärte mir dann recht anschaulich mit der Hand ca. 1 m über dem Boden, dass so eine Personalabteilung einen Haufen Bewerbungen erhält. Angesichts diverser Eigenschaften meiner Person, die er aus Diskriminierungsgründen nicht so deutlich sagen wollte (naja, weiß ich ja auch selber: ich bin viel zu alt), liegt meine Bewerbung dann ganz unten in dem Stapel (er fummelte irgendwo 10 cm über dem Boden rum). Wenn ich hier nun diesen Kurs mache und die Prüfung bestehe, dann rutsche ich in dem Stapel schon deutlich nach oben. Nun fummelte er ungefähr 20 cm über dem Boden herum. Na, ob das 3800 € wert ist, auf der Abschussliste 10 cm höher zu stehen?

Er meinte dann auch, angesichts meiner gesundheitlichen Situation sollte ich das mit dem Kurs mal lieber lassen und mich bei der deutschen Rentenversicherung melden, um mich dort bezüglich einer Berufsunfähigkeit bzw. berufliche Rehabilitation beraten zu lassen.

Muss ich das verstehen?

Na, da bin ich halt gleich zur deutschen Rentenversicherung weiter getickert und ließ mir dort einen Termin geben.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

aufgrund welcher"gesundheitlichen"
Situation denn bitte???
Du bist doch in jeder Hinsicht in bester gesundheitlicher Verfassung und voll einsatzfähig.
Oder bist Du nur dem einen "Träger" lästig, und man möchte Dich jetzt dem anderen >aufbürden< und elegant entsorgen??

RAFA hat gesagt…

Frag mich was Leichteres!

Also ich hab eine soziale Phobie und das führt dazu, dass ich manchmal kein Wort raus bring und einfach nichts mehr denken kann, wenn ich jemand Fremdes gegenüber sitz. Ich kann auch nicht telefonieren oder nur unter größtem Stress, von dem ich dann die nächsten 2 Stunden nicht mehr runter komm. Das ist aber schon so seit ich denken kann. Früher war das kein Problem, aber heutzutage gehts immer mehr auf Kundenkommunikation aus, mittlerweile gibts fast gar keine Jobs mehr ohne Kundenaquise und da kack ich halt voll ab. Drum bin ich ja auch bei o2 geflogen.

IK hat gesagt…

Soziale Phobie? Kein Wort raus kriegen?!

Im Forum kommste immer so schlagfertig daher, das kann man sich bei dir ja gar nicht vorstelllen. o.O

Und mit 48 in die Rente, lol... die ham doch net mehr alle Fritten in der Tüte! Soziale Problemchen hin und her, aber du bist doch nicht geistig behindert. Geht `s unserem Staat so prächtig, dass man jetzt schon dankend in die Frühverentung drängt, wer noch 19 Jahre Steuern zahlen kann? Is doch albern das ganze... grr