Samstag, 10. Juli 2010

Gesundheitsfest

Um 14 Uhr traf ich mich mit der Sabine vor der Lo, weil wir wollten uns das Gesundheitsfest anschaun. Ja ja, wir kommen halt jetzt langsam in das Alter, wo man sich mal informieren sollte, welche Krankheiten man sich alles zulegen muss, um schnellstmöglichst in die Frührente eingehen zu können.

Hier haben wir zum Beispiel Schwerhörigkeit! Sehr günstig, weil ich seit meiner Schulzeit schon schlecht höre, was natürlich dann später nicht besser geworden ist. Der Ohrenarzt meinte mal, es sieht nicht gut aus, aber für ein Hörgerät reichts noch nicht ganz. Da brauch ich mich nicht wundern, wenn ich beim Black-, Doom- und Brutal-Metal keine Texte mehr versteh, jo!

Beim Selbsthilfegruppen-Stand blieben wir dann hängen und quatschten uns fest, weil Sabine da jemanden kannte und ich dann auch eine kennen lernte und ihr meine Lebensgeschichte erzählte, haha. Doch, war sehr interessant!

Danach gingen Sabine und ich noch nen Kaffee trinken und tratschen munter weiter. Anschließend bummelten wir noch ein bisschen rum.

Boah! Es hatte gut 35 Grad im Schatten und diese Typen stehen da voll in der Silberrüstung! Boah, müssen die schwitzen!

Aber es gab noch was Crazyeres am Platz! Der da meint, dass auch bei der Hitze die Mädels keine Miniröckchen anziehen dürfen, weil solch' Unkeuschheit gar den Weltuntergang einläutet! Mei, und da schimpft unsereiner auf die zurückgebliebenen Muselmänner aus den Steinzeitwinkeln des Orients, dabei haben wir doch selber noch genug Deppen für die Geschlossene!

Als ich heim kam, warf ich mal ne Gurke in den Mäusekäfig: Regt sich da drin überhaupt noch was? Aber die Gurke lag nicht lang dort, schon kam eine Maus - und wo ist die andere? Eigentlich müsste da noch eine Maus sein, so ne kleine, schwarze...?

Kommentare:

Chris hat gesagt…

Wo gibts denn eigentlich so ne "Podestchen", wo der Seppi drauf predigt? ich brauch auch so was

Chris hat gesagt…

Nachtrag:
Mich wunderts, das dein "Freund" Salih noch keinen post abgegeben hat!
Sicherlich ausbaufähig oder sowas in der Richtung fehlt!

Anonym hat gesagt…

Chris, das Podestchen nennt sich Klapptritt, mußt halt aweng googlen.

Anonym hat gesagt…

@Chris: bei Obi?!

also, die Qualitäten seines Vortrages halten sich in Grenzen, sehr
abgehackt, das sollte er doch vielleicht noch ein bißchen üben. Aber lobenswert ist eben die Mitnahme eines eigenen Leiterchens; so werden wenigsten die teuren städtischen Mülleimer nicht ständig zweckentfremdet und vorzeitig verschlissen.

Araki hat gesagt…

Der Opa auf der Leiter ist derselbe alte Sack, der als jüngerer Sack bereits denselben Scheiß auf Mülleimern laberte? Ganz genau konnt ich ihn nicht erkennen. Aber witzig, dass er immer noch denselben moralinsauren Unsinn blubbert, aber ihm mittlerweile zurecht niemand mehr zuhört. War auch früher schwer für diese Jungs, dass wenigstens jemand stehenblieb und sich das Geseier anhörte. Aber heute scheinen die Sitten völlig verfallen, denn nur noch Rafa hört ihnen zu und macht hin und wieder einene Film für YouTube und ihren Blog.