Dienstag, 15. Dezember 2009

ich - der Radiomoderator

"Meine Damen und Herren, Sie hören nun die Nachrichten..."

Nein! So weit bin ich noch nicht!
Ich hab erst mal den Veranstaltungskalender gesprochen.

Gestern um halbzwölf trudelte ich bei Radio Z ein zu meinem 1. Tag. Tobi war schon da und erklärte mir gleich alles ein wenig. Für den Anfang sollte ich den Veranstaltungskalender zusammenstellen, also erst einmal recherchieren, was heute in Nürnberg und Umgebung so geboten ist und was die Hörer von Radio Z auch interessiert. Dazu gehören nun NICHT solche Events, wie dass der Hansi Hinterseer einen Schieß gelassen hat! Also recherchierte ich erst mal in Doppelpunkt und Lokalmagazinen. Dann sollte ich das Recherchierte in kurze Textchen verfassen und dann ging ich mit dem Tobi ins Tonstudio, das aufzunehmen.

Heute war ich sogar schon allein im Tonstudio und nahm meinen Krempel selber auf. So im Großen und Ganzen klang es ja gar nicht schlecht: Wenn ich mich vergatz, kann ich es ja einfach wieder löschen. Nach der Aufnahme werden dann am PC im Samplitude die Ähs rausgeschnitten und die Schnauferer, und dann wird der Text auch noch mit irgendeiner chilligen Musik hinterlegt.

6 Stunden hab ich gebraucht um 3 Minuten Sendung zu machen!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

we want APPD radio

RAFA hat gesagt…

Na dann stell mal was zusammen: vielleicht kann ich es ja bringen? :-)