Samstag, 23. März 2013

Daggel

Am Freitag beehrte ich mal wieder die "alden Daggel". Ich fuhr mit dem Fahrrad hin. Obwohl ja ein bisschen die Sonne durch kam, war es trotzdem eiskalt. Die Daggel werden immer mehr. Die Gruppe scheint richtig zu boomen. Nun belegen sie schon 2 Tische in der Kofferfabrik.

Leider kam auch wieder diese eine Kleine, die uuunheimlich viel redet, beim Reden fürchterlich quietscht und echt NUR Schrott erzählt - was sie heute gekocht hat, dass ihr Mann sie zu dick findet, dass sie sich eine neue Bluse gekauft hat ... und einfach nur Scheiße, die echt keine alte Sau auch nur im Entferntesten interessiert. Als sie mich sah, stürzte sie gleich her und sagte: "Wie schön, dass du auch mal wieder da bist. Ich wollte dich neulich anrufen, aber ich habe deine Telefonnummer nicht gefunden." "So ein Pech aber auch!" antwortete ich mit einem derart zynischen Unterton, dass mir Waltraud von der anderen Seite heftig in die Rippen stieß. Nö, also das seh ich gar nicht ein, mich um des guten Tons Willen nerven zu lassen. Ich pack die nicht und das kann sie doch auch wissen. Das Resultat war dann auch ganz in meinem Sinn: Die Kleine ignorierte mich im Weiteren, saß dann auch an einem anderen Tisch und sagte am Ende nicht mal "ade" zu mir, also wurde es für mich dann doch ein ganz netter, entspannender Abend.

Ich ging trotzdem schon recht bald, denn ich musste ja in der Eiseskälte heim-radeln und außerdem wollte ich relativ bald ins Bett, denn samstags wollte ich früh aufstehen und zur GEZ-Demo nach Regensburg.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Du magst wohl keinen "small-talk" ;)

RAFA hat gesagt…

Nicht auf diese furchtbar aufdringliche, quietschig-quierlige Art. Außerdem sollte auch Small-Talk ein DIALOG sein, also irgendein Thema, wozu beide Gesprächspartner was sagen können/wollen. Bei der Kleinen hab ich aber das Gefühl, sie labert schlimmstens, dann lässt sie schon eine Pause und schaut dich an, damit du auch was sagen kannst, aber sie geht nicht im Geringsten drauf ein, was du sagst, sondern labert anschließend von ihrem Ding weiter als hätteste nix gesagt. Sowas nervt einfach.

Anonym hat gesagt…

Ja, da hast Du allerdings recht. So was kenne ich auch. Ist für den Gesprächsteilnehmer, der dem ausgesetzt ist sehr unbefriedigend. Solche Leute könnten genau so gut mit der Zeitansage telefonieren.