Donnerstag, 24. September 2009

Fenster

Ich hab heut versucht, Ino & Co's Klofenster zu reparieren. Mann, war das eiiin Gezwunzel! Bestimmt eine Stunde hab ich versucht, das Scharnier abzuschrauben oder das Fenster wenigstens auszuhängen, aber es ist alles derartig dämlich verbaut! An die wesentlichen Schrauben kam ich mit dem Schraubenzieher nicht hin, weil die Wand im Weg stand und von außen klappte es auch nicht. Ich hatte mir extra die Leiter auf den Biertisch gestellt und war da rauf gekraxelt, aber es half nichts: Ich schaffte es nicht.

Ja, welchen Handwerker holt man denn jetzt, wenn ein Fenster kaputt ist? Ich rief mal den Portas Türenservice an. Ich hatte Glück, sie machen auch Fenster. Die kommen jetzt übernächsten Freitag.

Obwohls vormittags geregnet hatte, ging ich zu Rainer und Nina und strich an den Fenstern weiter. Gestern hatte ich das Küchen- und das Badfenster gestrichen und heute die beiden Wohnzimmerfenster. Das 2. Fenster ist noch nicht mal fertig geworden. Ich bin dafür völlig alle. Ich streich erst wieder übermorgen weiter, leg dann morgen mal nen Tag Pause ein.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

rafa übermorgen gehts ab nach münchen ...

RAFA hat gesagt…

ja ABENDS, ey. Deswegen kann man doch mittags mal n bissi streichen, mei ;-)

Ok ok, dann halt überübermorgen :-)