Dienstag, 9. Juni 2009

Eigenverantwortung

Hier seht ihr den Bad Neustadter Veranstaltungskalender für Juni und Juli. In Nürnberg ist an 1 Tag mehr los als hier in 2 Monaten! Ja, ihr seht schon: Die Idylle geht mir langsam auf den Wecker!

Heut früh hatte ich wieder 69,nochwas auf der Waage. Da beantragte ich gleich, auf Diät umgestellt zu werden. Gesundheitlich ist das bei mir nicht nötig, meinte die Ärztin. Da muss ich schon selbst Verantwortung tragen und wenn ich meine, kann ich ja in eigener Verantwortung weniger essen. Oh Mann, das kotzt mich an! Ich hab doch nicht gesagt, dass ich ne Mama will oder eine rundum-Betreuung, die mich von aller Verantwortung entbindet! Ich wollte nur ein bisschen einen Rahmen, an dem ich mich orientieren kann. Aber alles soll man immer in "Eigenverantwortung" machen. In der Arbeit soll man sich sogar schon die Arbeit in Eigenverantwortung suchen und sich auch eigenverantwortlich selber anlernen und am Schluss vielleicht noch in Eigenverantwortung selber bestrafen, wenn man eigenverantwortlich entschieden hat, dass man nicht gut genug war? Ich hab's satt! Denn was heißt schon "Eigenverantwortung"? Im Grund doch nur: "Mach deinen Scheiß doch allein, weil du bist mir völlig wurscht und gehst mir nur auf die Nerven!"

Weil ich eh schon grantig war, ging ich schließlich irgendwann auf mein Zimmer und heulte. Da kam die Putzfrau und wollte staubsaugen. Mann, was ist denn das hier bitte für ne Klapse, wo man nicht mal in Ruh auf seinem Zimmer heulen kann!? Ich krieg die Krise! Ich ging zum Heulen also derweil auf den Balkon, so lang die Putze in meinem Zimmer arbeitete. Da kam diese Taube angeflogen, setzte sich ganz dicht neben mich und guckte mich an.

Die Taube saß lang auf dem Balkon, mittags war sie immer noch da. Abends war sie dann weg, hatte aber den ganzen Balkon zugeschissen :-(.

Kommentare:

Klaus hat gesagt…

Hat die Taube jetzt in Eigenverantwortung auf den Balkon geschissen, oder war das fremdbestimmt? ;-)

Gastschreibär hat gesagt…

Oder sind Tiere einfach mitfühlender als Menschen?

Klaus hat gesagt…

Tauben mitfühlender als der Mensch? Ich sag nur: Haltet Eure Städte und Balkone sauber, esst täglich eine Taube! ;-)

David hat gesagt…

sie hat nen ring am bein oder ? was sagt uns das ? taube von einem züchter, es gibt immer noch sogenannte brieftauben. folge dessen an den menschen gewöhnt sie hatte hunger fertig ^^

Klaus hat gesagt…

Mh, .... darf man die dann nich´ futtern? Die sch...t doch genau so rum wie Tauben die keinen Ring haben. Könnte der Ring nicht ein Zeichen dafür sein, dass man die nur grillen darf?


;-)

David hat gesagt…

hmm könnte sein, aber hab gehört das tauben nich soviel fleisch am körper haben und nur penner hünchen sind