Sonntag, 28. Juli 2013

relax!

Der Klaus hat sich eine Klimaanlage installieren lassen! Ich hab auch eine, aber bloß noch heute, weil ab morgen gehts wieder ab in die Wildnis. Da bin ich wohl auch besser aufgehoben, denn unter all den Touristen hier fühl ich mich nicht ganz koscher. Grad wieder: Da hinten haben sie ein Abendprogramm, da singt einer und ein Kinderchor begleitet ihn und die Leute jubeln und klatschen mit. Das wär was für meine Oma gewesen, der hat sowas immer gefallen...

Heute legte ich allemal mal einen Relax-Tag ein. Ich gammelte den ganzen Tag bloß am Strand rum und ging schwimmen. Schon nach 100 m Schwimmen war ich end-fertig. Ich hoff, mein Muskelkater morgen wird nicht sooo schlimm, dass ich den Lenker vom Rad nimmer halten kann. Mit den Beinen hatte ich ja kein Problem, die sind ordentlich trainiert, aber die Arme...!

Jetzt hab ich schon ein bisschen was abgenommen, bin aber immer noch ordentlich wampert. Ich muss aber echt lachen, mittlerweile: Was allein an diesem Strand alles einen Bikini an hat?! Da bin ich bei weitem nicht die Fetteste und auch weiß der Teufel nicht die Älteste! Also Schabracken laufen da ja rum, hey, und auch noch im Bikini!


Sichtbar braun geworden bin ich auch schon. Und gut gehts mir! :-)

Das ist der Ausblick aus meinem schönen Häuschen. Morgen bis 10 Uhr muss ich es geräumt haben. Ach, da bin ich schon längst wieder über alle Berge! Wann ich das nächste Mal zum Bloggen komm, weiß ich nicht, weil die Leitungen im Wald sind doch immer recht selten ;-).

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

viel Spaß und weiterhin gute Reise! Trink einen Grappa für mich mit!

R (Stammleser)

Gastschreibär hat gesagt…

na dir geht es ja gut :-) freut mich. Die Gegend sieht ja super aus. Und gar nicht überlaufen. Mit dem Bike ist mal halt doch höchst flexibel. Denn wünsch ich dir mal noch einen super Urlaub und tolle Erlebnisse.