Donnerstag, 10. Mai 2012

gammeln - wie früher

Weil ich ja morgen - wenn denn der Allah will - nach Friedrichshafen fahre(n wollte), hab ich mich dann heut mal dran gemacht, mein Navi anzuschrauben. Ihrem Terminplan gemäß sind nämlich da die Salafisten und verteilen Korane. Damit ich nicht wieder umsonst hinfahr, hab ich extra bei den Salafisten auf Facebook nachgefragt, ob sie denn nun wirklich auch dort sind, aber da konnte mir keiner eine verbindliche Auskunft geben, weil ob die Friedrichshafener Kollegen das nun auf die Reihe kriegen oder nicht, konnte keiner so recht sagen und am Ende hieß es nur: "...so Allah will" seien sie dort.

Mei, ich glaub, die werden hoffnungslos überbewertet, denn scheinbar sind das ja echt voll die Haubentaucher, die nicht mal verbindlich sagen können, wann sie ihre Aktionen machen. Da sind ja wir von der APPD noch zuverlässiger!

Nun scheint es aber morgen abends ein Gewitter zu geben und nachher einen erheblichen Temperatursturz. Eigentlich wollt ich ja zelten ... und im Trockenen heimfahren wollt ich auch, weil ich mir noch keine Regenkombi zugelegt hab und 300 km Regenfahrt auch MIT Regenkombi nicht sooo den Spaß macht. Dann schau ich mal morgen, wie das Wetter so ist und ob der Allah nun will oder nicht.

Auf alle Fälle hängt nun das Navi mal dort und funzen tut's auch.

Der Lutz hockte unterdessen auf dem Fensterbrett, stimmte seine Gitarre und fing an, ein bisschen zu spielen.

Da kam der Heller (Mieterli) aus'm Haus. "Ich wusste, es ist DEIN Motorrad!" sagte er, und dann fing er an, mir einzuschärfen, dass ich vorsichtig fahr und bloß net verunglücken soll, denn das wär ganz schlimm, weil so ne coole Vermieterin hatte er noch nie und kriegt er dann wohl auch nie mehr . Hm! Überzeugende Argumente!

Ich machte mich ein wenig in die Stadt, hockte mich vor mein neues "Haus" und fing an zu malen. Das wurde aber nicht viel, denn zuerst mal kam der Steve des Weges. Dann kam der Christian und setzte sich auch her. Dann kam der Chaos, blieb stehen und quatschte mit. Na, das hat keinen Sinn! Da packte ich mein Malzeug wieder ein und zog mit all den Leuten an die Lo.

Am Brunnen ließen wir uns nieder, soffen Jever FUN und warteten, dass uns die Bullen anpflaumten wegen dem Bier in der Öffentlichkeit. Es kamen aber keine Wachteln. Dafür kam der Klaus des Weges!

...und der Jörg.

So kenn ich das eigentlich von ganz früher (von vor 20 Jahren): Da ging ich in die Stadt und dann traf ich den und jenen und den noch und noch jemand und... am Ende war's voll die Party. Mittlerweile ist es ja echt die absolute Ausnahme, dass man mal mehr als 2 Leute trifft, die man kennt und die sich dann auch noch alle zusammen hocken und sich unterhalten. Da sah ich mal wieder, wie gut ich's damals hatte und wie viel an Sozialleben unsere Gesellschaft verloren hat.

Der Klaus wollte nicht mit mir essen gehen. Drum ging ich dann heim und kochte mir eingelegte Heringe mit Kartoffeln. Es brannte nicht an und es lief auch nicht wesentlich über, aber als ich dann das heiße Wasser aus den Kartoffeln schütten wollte, hab ich mir die ganzen Finger verbrüht. Mensch, kochen ist doch echt ein Scheißzeug!

Kommentare:

Salat-Fister hat gesagt…

Man könnte sich so'n Teil auch per Post zuschicken lassen, wenn man es denn dringend benötigt und zu geizig ist, bei Ebay 2-3 Euro dafür zu bezahlen. Aber warum einfach, wenn es auch kompliziert geht? Du musst Zeit haben...

RAFA hat gesagt…

Ich hab ja schon 2 so Teile. Aber ich wollt halt einen von den 25.000 berühmten Salafisten-Korane, möglicherweise vielleicht noch mit einer Widmung von Pierre Vogel persönlich ... und wenn der sich dann endlich mal als Märtyrer um die Ecke bringt, dann setz ich den Koran auf eBay und mach damit ein Haufen Kohle!
;-)
Nein - ohne Flax: Mir gehts einfach um die Gaudi, mir das mal anzugucken, ein paar Fotos zu machen, vielleicht passiert ja was Nettes, dann kann ichs bloggen...

Anonym hat gesagt…

Gaudi? Du hälst das ganze wohl für einen Witz? Diese Leute sind ernsthaft gefährlich. Daran ist nichts lustig. 0o

RAFA hat gesagt…

Naja, ich kann mich über Sachen totlachen, über die sich andere aufregen - und umgekehrt, reg mich fürchterlich auf über Sachen, die andere nur müde belächeln. Ich weiß, ich hab a weng einen seltsamen Humor, den manche Leute nicht verstehen. Hmpf.

Anonym hat gesagt…

Du hast einen leicht infantilen Humor. Der ist durchaus zu verstehen, aber dennoch einfach nur peinlich.

RAFA hat gesagt…

...und DU scheinst mich nur einfach nicht zu mögen, kann das sein? ;-)