Freitag, 31. August 2012

Uwes Geburtstag

Der Uwe wollte heute seinen 52. Geburtstag feiern. Weil ich nichts anderes zu tun hatte, guckte ich dann mal hin. Erst radelte ich aber in die Stadt und guckte, ob ich nicht irgendein flüssiges Geburtstagsgeschenk für ihn fände. Ich wählte eine Flasche Bacardi, weil die schmeckt MIR auch...

Als ich unten am Wiesengrund an die Maxi-Brücke kam, sah es schon von weitem ganz ruhig aus. Als ich näher kam, zweifelte ich wieder mal an meinem Erinnerungsvermögen: hatte Uwe vielleicht "Wöhrder Wiese" geschrieben, statt "Wiesengrund"? Ich war schon kurz vor dem Umdrehen, fuhr aber noch hin, weil ich 2 Gestalten dort sitzen sah: beim Näherkommen erkannte ich Max + noch nen Kumpel. "Die anderen sind grad Bier holen" erklären die mir. "Wieviel andere sind es denn?" fragte ich.

"Naja, so vielleicht 10 ... oder 8 ..." druckste Max herum. Da kamen sie auch schon die Treppe herunter: inkl. Uwe waren es 6 Leute und 3 Bierkästen. "Wo sind denn all die anderen?" fragte ich den Uwe. Naja, einer muss arbeiten, ein paar sind auf Konzert "dies", ein paar andere auf Konzert "das"...

Naja, da blieb ich ein Weilchen und seilte mich auch bald wieder ab.

Als ich heim kam, fand ich eine SMS auf meinem Handy. Die Claudia schrieb mir: "Sie haben mir mein Fahrrad geklaut!" Oh nee! Gleich lief ich noch mal schnell in den Hof und guckte, ob ich mein neues Fahrrad auch ordentlich abgesperrt habe. Soll ich es mit rauf ins Schlafzimmer nehmen?

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

nimms mit rein,wenn du´s behalten willst, das rat ich dir.
und alles gute dem uwe nachträglich.

RAFA hat gesagt…

Ich schlepp doch nicht das Fahrrad jeden Tag (oft mehrmals) rauf in den 2. Stock!