Donnerstag, 6. September 2012

APPD-Treffen in der Schäufelewirtschaft

Heute nachmittags stieg eine Demo gegen die GEMA aka Kulturkiller und ich lud alle möglichen Leute auf Facebook ein und haute alle Freunde an, dass sie da ja hingehen sollen. Dann erhielt ich aber gestern völlig spontan und überraschend einen Anruf vom Holle: Es ist für heute ein Essen in der Schäufelewirtschaft veranschlagt und ob ich mich wohl bis 19 Uhr von der Demo abseilen könnte. Naja... für ein Schäufele muss ich wohl (das ist ja fast schon "höhere Gewalt").

Ich aß mittags um 2 ein letztes Joghurt, damit ich auch ja mein Schäufele schaff. Dabei stellte sich auch noch die Frage: ein kleines/halbes Schäufele mit 2 Klöß? Ein normales Schäufele und nur 1 Kloß? Oder ein Schäufele und einfach 2 Klöß dazu? Was soll ich nehmen?

Es wurde 16 Uhr und ich hing immer noch online und kam nicht weg vom PC. Ich seh schon: die Demo muss ich leider ausfallen lassen.

Naja, ich bin halt jetzt alt. Essen ist die Demo des Alters! (...oder wie war das?)

Um 17 Uhr hatte ich schon gewaltigen Hunger. Um halbsechs zog ich dann aber los! Wir wollten uns um dreiviertel an der Kreuzung Schweigerstraße treffen.

Als es dreiviertel geworden war, stand ich dort immer noch alleine. Ich guckte nochmal auf meine SMS und stellte fest, dass Holle "dreiviertel sieben" geschrieben hatte, nicht "dreiviertel sechs". Oh Mann, ich war ne Stunde zu früh dran! Was mach ich denn jetzt?

Ich radelte runter zum Wöhrder See und umrundete diesen, um schon vorab die Kalorien abzubauen, die ich mir gleich drauffressen würde.

Dann radelte ich zurück in die Schweigerstraße und da kamen dann auch die anderen.

Sue & Knuddel

Lisa und Holle

Ellen und Nille

...und ich.

Mei, das wurde fei ein richtig lustiger Abend!

Ab morgen wird wieder mal Diät gemacht! ...bzw. sich Diät zu machen vorgenommen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

eigentlich ganz schön spießig, wie ihr da alle so dahockt!!!

hi hi, auch punker und appdler sind halt soziale tiere. hat' wenigstens gscheckt, das schäufele?

RAFA hat gesagt…

ja: nä?!
Und das Spießigste kommt erst noch: Dann hieß es um kurz nach 10 von allen Seiten: "Ich muss jetzt heim, ich muss morgen früh aufstehen und in die Arbeit" Boah, wie spießig und unpunkig! ;-()

Anonym hat gesagt…

Um 10 Uhr schon? Boohoho, da bleib ich ja mit meinen 47 immer noch bis mindestens 2 in der Kneipe sitzen... und ich bin nichtmal Punker! Noch nie gewesen!

Ja, ja, die Jugend, verträgt halt nix mehr. Was soll aus denen nur mal werden?

Anonym hat gesagt…

""Ich muss jetzt heim, ich muss morgen früh aufstehen und in die Arbeit" Boah, wie spießig und unpunkig! "

Aääh, wie? APPD-Treffen und Arbeit? Was isn nu los? Hab ich was verpasst, lag ich im Wachkoma?

Schnitzelbruder