Samstag, 18. Januar 2014

nix gemacht, außer...

Fast die ganze Woche war ich zuhaus gesessen, bin nicht einmal fort, und hab an meiner Homepage geupdatet. Ich bin grad derartig auf dem Homepage-Trip, dass ich echt nichts anderes machen mag.

Nur heut war ich natürlich mit der Renate im Cafe, aber das ist ja auch nichts Besonderes. Ich war danach schon auf der Treppe nach oben, aber dann kehrte ich um: Ich muss mich mal wieder bewegen! Also radelte ich auf Zietzen-sammeln. Ich stellte fest, dass man dazu gar nicht ewig weit in einen Wald radeln muss, weil ein paar Straßen weiter wachsen auch schon Nadelbäume. Einen 35-Liter-Sack hab ich voll gekriegt! Dann wurde es aber leider zu finster und ich sah nix mehr, da radelte ich heim. Ja und da sitz ich jetzt und popel auch gleich an meiner Homepage weiter!

Ich weiß schon, das liest sich voll langweilig, aber wenn das Wetter dann wieder schöner wird, werd ich auch mal wieder was Gescheites unternehmen, versprochen!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Was ist denn aus deinen Mäusen geworden - all outsourced?

RAFA hat gesagt…

Mäuse? Gibts schon lange nicht mehr! Weiß ich schon gar nicht mehr, wann das war ... aber so ein Blog ist ja auch echt was Praktisches! Ich hab es gefunden, hier: http://jana666.blogspot.de/2012/03/endgultiges-mause-outsourcing.html